Skip to main content

MORSCH (IM NACHHINEIN)

MORSCH (IM NACHHINEIN)

Von Jérôme Junod


Damage caused by the storm VAIA in the Belluno Dolomites Nationa
Datum & Uhrzeit
13. August 2022
15:00 - 16:00
14. August 2022
13:30 - 14:30
Spielort

Inhalt

„Die Geschichte wiederholt sich nicht, und doch verwirklicht sich in ihr ein Wiederholungszwang.“

A. & M. Mitscherlich

Über fünf Generationen untersucht Jérôme Junod in „MORSCH“ die gefürchtete Wiederkehr vergangen geglaubter politischer Muster. Der autobiographische Roman von Maier, eines ehemaligen Gefangenen des nunmehr überwundenen totalitären Regimes, erregt Kritiker und Historiker bei einer Fernsehdiskussion, langweilt Älex, Pät und Bäverly, die das als Pflichtlektüre im Geschichtsunterricht sowieso alles total „Morsch“ finden und gewinnt verhängnisvollerweise Jahre später wieder an Aktualität, als Älex selbst zum Opfer eines neuen totalitären Systems wird.

Rechte: Sessler Verlag