Skip to main content

Nora-Viktoria-Dirisamer

Nora-Viktoria-Dirisamer


Nora-Viktoria-Dirisamer
Datum & Uhrzeit
Spielort

                      Inhalt

                      Nora Viktoria Dirisamer ist geboren und aufgewachsen in Linz, OÖ. Nach dem Schauspielstudium an der Anton Bruckner Privatuniversität Linz (2004; mit Auszeichnung) war sie 2004-2010 fixes Ensemblemitglied am Landestheater Linz (u/hof:  Theater für junges Publikum). Seit 2010 arbeitet sie freischaffend als Schauspielerin, Regisseurin, Autorin und Theaterpädagogin. Als Schauspielerin u.a. am Landestheater Linz, Theater der Jugend in Wien, beim TheaterSpectacel Wilhering, Theater in der Kulturfabrik Helfenberg, Schloss Weitra Festival. Inszeniert und geschrieben bzw. konzipiert hat sie u.a. fürs Landestheater Linz („Ente, Tod & Tulpe“, ausgezeichnet mit dem Stella 2011 als „herausragende Produktion für Kinder“), am Posthof Linz („Lady Lazarus – ein Abend über Sylvia Plath“, ausgezeichnet mit den 2.Platz beim „Heimspiel07,“ und „the sisters three“, 2012), in Zusammenarbeit mit ProBrass („Wer ist der Täter?“, Live-Hörspiel mit Wolf Bachofner), „Lieder eines armen Mädchens“ (szenischer Liederabend mit Nina Proll), am Theater an der Rott (Deutschland), am Theater des Kindes Linz u.v.m. Business Mentoring im deutschsprachigen Bereich seit 2020; ansonsten (musikalische) Lesungen, Sprechertätigkeiten für Hörspiele & Werbungen; unterrichtende Tätigkeiten an Schulen, für das Landestheater Linz, die PH OÖ. Vortragende an der FH für Gesundheitsberufe OÖ, der GESDO Linz und am WIFI Oberösterreich