Künstler*innen

Claudia Kainberger

© Hilde Van Mas

Biografie

Claudia Kainberger – geb. 1989 in Linz. Bis 2014 Schauspielstudium an der Kunstuni Graz. Während des Studiums erfolgten mehrere Gastengagements am Schauspielhaus Graz und die Verleihung des Begabtenstipendiums der Stadt. Sie spielte am Salzburger Landestheater, am Stadttheater Klagenfurt, Landestheater Niederösterreich, Stadttheater Koblenz, Theater Nestroyhof Hamakom und am Liebsten am Kosmos Theater in Wien. Aktuell ist sie am Burgtheater im Gewinnerstück des Retzhofer Dramapreises „Muttertier“ zu sehen. 2019 erhielt sie das Startstipendium des Bundeskanzleramtes. Neben dem Theater arbeitet sie auch für Film und Fernsehen und generell immer gegen patriarchale Strukturen.

Filter